Vereinsturnier 2023

am 22.Dezember fand unser diesjähriges Vereinsturnier statt. Es fanden sich 11 Sportfreunde die wieder um den Wanderpokal kämpften. Wie bereits in den letzten Jahren wurde nach dem Schweizer System gespielt.
Die ersten drei Plätze gingen mit klaren Punkteabständen an:
1. Platz Felix 6:0
2. Platz Frank K. 5:1
3. Platz Peter G. 4:2
Doch dann wurde es knapp, die Plätze 4 bis 9 wurden nur durch die sogenannte Buchholzzahl bestimmt, denn alle 6 Sportfreunde hatten 3:3 Punkte.

Dank an die Organisatoren Peter G. und Peter R.
Auch ein herzliches Dankeschön an unseren Sponsor Thomas Hammermann, der uns wieder kräftig mit Preisen unterstützte.

0 Kommentare

* * * Der TTV97 Kamenz wünscht allen ein besinnliches Weihnachten und ein gesundes und friedliches Jahr 2024 * * * * * * * * * *

die Hinrunde ist zu Ende,
das Jahr neigt sich dem Ende
,
die 2. Mannschaft steht am Ende
,
die 3. Mannschaft steht gut da
,
und die 1. Mannschaft so trallala
.

0 Kommentare

Nachtrag zum Ü60 Seniorenturnier Großnaundorf

Jahrelang wurde dieses Traditionsturnier von der SG Lückersdorf/Gel ausgerichtet.
Nun hat die SG Großnaundorf dieses Turnier übernommen und lud am 2. Sept23 in eigener Sporthalle dazu ein. Auch von unserem Verein nahmen drei Sportfreunde, Petra, Jens B., und Frank R., teil.
Wir konnten zwar nicht ganz „Oben“ mitspielen aber es hat Spaß gemacht. Bei Bratwurst und Bier wurde geplauscht und natürlich auch hart gekämpft.

Dank an den Ausrichter SG Großnaundorf, in der Hoffnung das dieses Turnier nächstes Jahr wieder stattfindet. (fr)

0 Kommentare

39. Forstfestturnier

Zum diesjährigen Forstfestturnier traten nur 5 Mannschaften an.
Die geringe Teilnahme hing wahrscheinlich auch damit zusammen, dass an diesem Wochenende die Schuleinführungen stattfanden.
Enge und spannende Spiele waren durch das ausgeglichene Starterfeld vorprogrammiert.
Die SG Wiednitz/Heide erkämpfte sich nur durch ein besseres Satzverhältnis, bei Punktgleichheit der ersten drei Plätze, den Wanderpokal. (fr)

0 Kommentare

Vereinsdoppelturnier 2023

am Freitag den 23.06.2023 war es soweit.
Unser diesjähriges Vereinsdoppelturnier wurde wieder einmal erfolgreich von Peter R organisiert und geleitet.  Alle Sportfreunde sagen „DANKE“ Peter. Sieben Doppelpaarungen fanden sich an diesem Freitag zusammen.
Ein ausgeglichenes Starterfeld, wie schon lange nicht mehr, versprach uns Spannung, Spaß und spannende Spiele. Es gab auch den einen oder anderen überraschenden Spielausgang verbunden mit teilweise langen Gesichtern.
Wieder einmal, wie so oft in den letzten Jahren, konnten die Vorjahressieger ihren Titel nicht verteidigen. Kathleen und Jens M scheiterten dieses Jahr an Felix und Jens H, die heute kein Spiel verloren.
Überraschungs Dritter wurden Peter R und Steffen mit einer starken Leistung und 3:3 Punkten. Sehr eng ging es zwischen den Plätzen  vier, fünf und sechs zu, allesamt mit 2:4 Punkten und nur getrennt durch das Satzverhältnis.
Fazit, es hat Spaß gemacht, es gab strahlende Gesichter beim Sieger, etwas enttäuschte Gesichter beim zweiten Platz , noch mehr strahlende Gesichter beim dritten Platz………..usw. ? (FR)

0 Kommentare

Rückblick auf unsere Saison 2022/23

Nachdem im Februar 2021 die Punktspielsaison Corona bedingt abgebrochen wurde  konnte in allen Staffeln endlich wieder einmal eine komplette Hin- und Rückrunde gespielt werden.

1.Mannschaft, kurze Einschätzung…… mehr Höhen als Tiefen

Nach der Hinrunde befanden wir uns noch mit 6:10 Punkten im harten Abstiegskampf.
Nach Feinjustage der Aufstellung, Jens. H rückte ins mittlere Paarkreuz und Frank R ins untere PK,
ging die Post richtig ab. Auch dank unserer wiedererstarkten Doppelleistung spielten wir sechs Mal in Folge ohne Niederlage, erst im vorletzten Spiel gegen den Klassenprimus Räckelwitz gab es eins auf die Mütze.
Am Ende sicherten wir uns mit einem positiven Punkteverhältnis von 19:17 einen 5. Tabellenplatz.
Das konnten wir natürlich auch nur durch den Einsatz der starken Ersatzspieler Peter G, Peter R, Jens B
erreichen, die absolut keine Schwächung  gegenüber der Stammbesetzung aufkommen ließen.
Dank an euch Recken.

2.Mannschaft,  kurze Einschätzung…….mehr Tiefen als Höhen

Nach der Hinrunde mit einem ausgeglichenen Punkteverhältnis von 8:8 noch auf Platz 5 der Tabelle, schielten einige schon mit ihren Blicken nach weiter oben. Aber leider konnte in der Rückrunde nicht an die starke Leistung angeknüpft werden. Das Fehlen von Dirk (krankheitsbedingt) konnte auch nicht durch die stark aufspielenden Ersatzspielerinnen kompensiert werden. Die Rückrunde ging mit nur einem gewonnenen Spiel komplett in die Hosen (2:14 Punkte) Der Ausfall durch Schichtarbeit und das ständige Fehlen von Kay taten ihr Übriges dadurch kam allein Kathleen zu 12 Einsätzen in 16 Spielen.
Trotz alledem konnte der Klassenerhalt mit einem 7. Platz und 10:22 Punkten gesichert werden.

3.Mannschaft: kurze Einschätzung……..Hoch und Höher

Hut ab, unsere 3.Mannschaft wurde verdienter Staffelsieger.
Nach der Hinrunde noch auf Platz #2 mit einer Niederlage gegen den Spitzenreiter TTC Hoywo 6., wurde in der Rückrunde nicht ein Spiel verloren.  Dank einem Punktverlust vom Verfolger TTC und einer soliden 14:0 Rückrunde war der Tabellenplatz #1 gesichert.
Gratulation zum Staffelsieg, wir trinken alle gern Freibier……..hahaha


Es können gern noch von euch Kommentare ergänzt werden da ich nicht alle Details auf dem Schirm habe. (fr)

0 Kommentare

Kreispokal Update

in der Woche vom 2.1.2023 startete die 1. Runde des Kreispokalwettbewerbes der Damen und Herren.
Wir sind mit drei Herrenmannschaften im Wettbewerb vertreten.
Die erste Runde wird in 12 Dreiergruppen gespielt. Unsere Spiel sind wie folgt:

Di. 03.01.2023
TTV97-Kamenz 3.; SV Grün-Weiß Hochkirch 1.; SG Wallroda 2.

Mi. 04.01.2023
SV Grün-Weiß Hochkirch; 2. MSV Blau-Weiß Kreckwitz 1.; TTV97-Kamenz 2.

Do. 05.01.2023
SG Motor Cunewalde 3.; TTV97-Kamenz 1.; Baruther SV 90 2.

Ein Kommentar

Vereinsmeisterschaft 2022

Nach 2-jähriger Pause fand am Freitag den 16.12.22 unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft statt.
Mit gerademal 11 Spielern, war die Teilnahme nicht gerade berauschend.
Gespielt wurde nach dem Schweizer System, wobei jeder sechs, bzw. durch Freilos fünf Spiele, hatte.
Klar nach Punkten wurden die ersten drei Plätze belegt.
1. Jens M 6 Punkte
2. Felix 5 Punkte
3. Enrico 4 Punkte

Spannende Spiele im Mittelfeld ergaben eine totale Ausgeglichenheit der Platzierungen.
Von Platz 4 bis Platz 9 erreichten alle Spieler 3 Punkte und wurden nur durch die sogenannte Buchholzzahl getrennt.

0 Kommentare

38. Forstfestturnier

Nach 2-jähriger Pause fand am 20. August 2022, das vom TTV97-Kamenz ausgerichtete 38. Forstfestturnier, statt.
Es kämpften acht Mannschaften um den Wanderpokal.

Der TV 1891 Stierstadt konnte erfolgreich den Titel aus dem Jahre 2019 verteidigen

  1. TV 1891 Stierstadt
  2. TV Hoske-Wittichenau/TTV97-Kamenz
  3. TTC Pulsnitz 69
0 Kommentare

Mitgliederversammlung 2022

Unsere diesjährigen Mitgliederversammlung findet am 29.07.2022, ab 19.00 Uhr in der „Bauernstube“ Sportlerheim Deutschbaselitz statt.
(Sportplatzstraße 13, 01917 Kamenz OT Deutschbaselitz)

0 Kommentare